Würdiger Empfang für Ramona Straub

Ein würdiger Empfang für unsere sympathische Olympiateilnehmerin ...

Am gestrigen Donnerstag, den 15.03.2018 haben wir zu Ehren unserer Ramona Straub, die den Traum von Olympia vor wenigen Wochen erleben durfte, einen angemessenen Empfang bereiten dürfen. Wir luden alle Vereinsmitglieder, Einwohner, Freunde und Wegbegleiter von Ramona in das "Untere Wirtshaus" von Langenordnach ein, um nochmals gemeinsam auf die Olympischen-Winterspiele und ihren sensationellen 8. Platz in PyeongChang zurückzublicken.

K640 1 16

K640 1a 4

K640 1 28

Die Freunde des Musikvereins Waldau und die Aktiven unseres Vereins holten die überraschte Ramona und ihre Familie musikalisch ab und begleitenen sie zum Unteren Wirtshaus, wo viele nette Menschen sie herzlich begrüßten. Mit musikalischer Unterstützung durfte Ramona dann sichtlich gerührt durch das Spalier der Vereinsmitglieder schreiten.
In der wunderschön dekorierten Gaststube wartete dann ein abwechslungsreiches Programm und Dank vieler netter Sponsoren, ein superleckeres Buffet auf alle Anwesenden.

K640 P1090030 2

K640 P1080804 2

K640 P1080988 2 K640 P1080762 2

Extra angefertige Filme gaben nochmals eine beeindruckenden Rückblick auf das spannende olympische Damenskispringen am Rosenmontag, so wie auf die bisherige Karriere von Ramona. Bürgermeister Armin Hinterseh und SVS-Präsident Stefan Wirbser lobten die Leistung von Ramona in höchstem Maße. Der Schwarzwald kann zurecht sehr stolz sein auf die Leistungen der Wintersportler, welche mit den vielen Medaillen der Breitnauer Sportler natürlich weitreichend Eindruck hinterlassen haben. Bezirksobmann Gustl Frey lockte im Interview noch manch interessantens aus Ramona´s Erlebnissen in Südkorea.
Zur Überraschung gab´s von Ramona´s Schwägerin Christina einen tollen, live dargebotenen, Song.

K640 P1080893 2 K640 P1080839 2 K640 IMG 4317 2

Fritz Scherzinger als Vertreter der ARGE-Sporttreibender Vereine in Titisee-Neustadt überbrachte Ramona beste Wünsche.
Es war sehr schön, dass Ramona´s Wegbereiteter für die tollen Erfolge im Sport unserer Einladung gefolgt sind. Ihre Entdecker und langjährigen Trainer der SZ Breitnau Albert Zähringer und Ernst Wursthorn formten ihr Talent zu einer Leistungssportlerin. Physiotherapeutin Nicole Horngacher (Frau des polnischen Nationaltrainers) betreut Ramona schon viele viele Jahre und ist eine wichtige Person für Ramona.
Und dann ist da noch Rolf Schilli, der Ramona nach ihrer Rückkehr aus Oberstdorf aufgefangen hat und seit vergangenen Sommer mit genialer Hande den Grundstein für die Qualifikation zu den Olympischen-Spielen gelegt hat.

K640 P1080959 2 K640 P1080975 2 K640 P1090058 2

Ramona´s Erfolg aber auch ihre sympatische Art wurde gestern mit viel Lob, Beifall und kreativen Geschenken unterstrichen.
Doris Fesenmeier formte zum Beispiel eine einmalige Olympische-Torte, die einfachnur genial war. Aber auch unsere Vereinsjugend bastelte für Ramona ganz persönliche Olympische-Ringe.

K640 P1090023 2 K640 P1090054 2 K640 P1080999 2

Wir freuten uns unheimlich, dass zahlreiche Sponsoren und Gönner für diesen Abend spontan Essen und Geränke spendierten.
So waren dies die Fürstenberg-Brauerei, Getränke Hermann, ZG Kirchzarten, Bäckerei Haenmühle Jostal, die Schwarzwaldmilch und auch das Famile Straub vom Unteren Wirtshaus. Zusätzlich noch zahlreiche Kuchenspender. Wir sehen dies nicht als Selbstverständlichkeit und möchten uns ganz herzlich im Namen aller Anwesenden dafür bedanken.

unteres images fürst Fritz

emotionheader ZG Unbenannt

In schöner Athmosphäre, mit vielen netten Gesprächen und einer sichtbar gerührten und auch stolzen Ramona ging ein wunderschöner Abend zu Ende.
Es sind genau solche Momente die unseren kleinen Verein auszeichnen und die es Wert sind sich für die Gemeinschaft zu engagieren.

Es gilt ein herzliches Dankeschön allen, die sich in den letzten Wochen intensiv in die Vorbereitung eingebracht haben. Ganz lieber Dank aber dem Team des Unteren Wirtshaus, die die komplette Gaststube für dieses Ereignis ausgeräumt hatten.
Wertschätzung und Dank sei den Freunden des Muskvereins Waldau ausgesprochen, die dem Empfang durch ihre Teilnahme eine besondere Note gaben. Vielen Dank auch an die Feuerwehr aus Langenordnach.

Wir wünschen Ramona für die restliche Saison alles Gute und vorallem Gesundheit für die kommenden Jahre.
Neben den sportlichen Erfolgen soll sie aber vorallem so bleiben wie sie ist.

Euer SC Langenordnach

Pressebericht:  Badische-Zeitung (17.03.2018),

 

 


 

 

 

 


Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG