Vereinsmeisterschaften Langlauf 2018

logo-scl... Perfekt! - Vereinsmeisterschaften in toller Abstimmung
                                                       und dann noch auf unserer Nachtloipe ...

Happy waren wir heute, am 20.02.2018, dass wir unsere Vereinsmeisterschaften im Langlauf im zweiten Anlauf nun ausrichten konnten. In schöner Atmosphäre trafen wir uns an unserer Nachloipe in Langenordnach. Dank unserer Spurfräse und dem Geschick von Markus Faller fanden wir trotz des wenigen Schnees eine sehr gute Spur vor.
Mit gegenseitiger Unterstützung hatten wir viel Spß und einen fairen Wettkampf. Leider hat die Krankheitswelle auch vor unseren Sportlern keinen Halt gemacht, so dass wir doch auf die ein oder andere feste Bank und Favoriten verzichten mussten.

K640 P1070960 2 K640 P1070971 3 K640 P1080019 2 K640 P1080021 2

Alle Teilnehmer gaben heute ihr bestes und sind natürlich jetzt gespannt wer die begehrten Wanderpokale in diesem Jahr mit nach Hause nehmen darf. Dies bleibt nun aber bis zur Siegerehrung am Winterabschluss wieder ein gut gehütetes Geheimnis des 1. Vorstandes ...
Ein herzliches Dankeschön gilt allen Teilnehmern, unseren Helfern und insbesondere unserem Hubert Schlegel, der wieder viele Skier wachsen musste.
Gute Besserung allen die krankheitsbedingt nicht dabei sein konnten.

Euer Skiclub Langenordnach

Pressebericht:  Badische-Zeitung (18.02.2018),

 Die Ergebnisliste von den Vereinsmeisterschaften im Langlauf findet ihr >> nach dem Winterabschluss hier <<

Bilder => :Vereinsmeisterschaften Langlauf 2018

Generalversammlung 2018

logo-sclEin historisches Jahr für unseren den kleinen aber feinen Verein...

Gestern am 16.02.2018 hielten wir im Gasthaus Salenhof in Schwärzenbach unsere 66. Generalversammlung unseres Skiclubs ab.
Wir freuten uns, viele Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins, sowie mit Konrad Straub und Hermann Faller zwei Gemeinderäte der Stadt Titisee-Neustadt herzlich begrüssen zu dürfen.
Für alle war es etwas ganz besonderes, dass wir in der Woche unsere Generalversammlung abhalten dürfen, in der unsere Ramona mit dem 8. Platz bei den Olympischen Spielen in PyeongChang den größten Erfolg in unserer Vereinsgeschichte erzielen konnte.K640 IMG 3967 2

In den zahlreichen Berichten wurde einmal mehr deutlich welch erfolgreicher, dynamischer und besonderer Verein unser SC Langenordnach doch ist. Das vergangene Vereinsjahr stand neben dem Sportbetrieb im wesentlichen im Zeichen die Großprojekte vom Vorjahr vollends abzuschließen.

Aus sportlicher Sicht, strahlten natürlich die Erfolge von Ramona mit der WM-Teilnahme in Falun und dem 8. Platz bei den Olympischen-Spielen heraus. Aber auch Johanna Knöpfle mit dem Titel der Schwarzwaldmeisterin und Leopold Hensler mit supertollen Ergebnissen und dem 7. Platz im DSC setzten tolle Ausrufezeichen.

Leider waren auch der vergangene schneearme Winter eine Herausforderung für alle Vereinsveranstaltungen und trotzdem konnten wir bis auf die Vereinsmeisterschaften alles umsetzen.

Highlight waren neben vielem, die Austragung des Schwarzwälder-Läufertags zusammen mit unseren Freunden des SC Waldau. Aber auch die Einbindung in den Weltcup in Neustadt und das Bundesligerennen der Mountbiker waren besondere Events.

Die Einbindung in die Zukunftswerkstatt Langenordnach und die voranschreitende Fertigstellung des zukünftigen Bürgerhauses von Langenordnach forderten viel ehrenamtliches Engagement unserer Mitglieder. Es ist aber schön anzusehen, welche schönes Domizil die Langenordnacher und wir als größter Verein im Tal bekommen werden.
Herzlicher Dank an dieser Stelle allen Helfern und allen voran unserem Planer und Bauleiter Hansjörg Rombach. Dank auch an die Stadt Titiseee-Neustadt, die uns dieses Zukunftsprojekt für Langenordnach ermöglichte.

K640 IMG 3968 2Die Arbeit in der gut gemischten Vorstandschaft (7 Männer / 7 Frauen) war sehr effektiv und teamorientiert. Es zeigte sich aber auch, dass wir uns mit der Anzahl an Projekten und Events nicht überfordern dürfen. Am Ende ist es aber schön zu sehen, dass die Diskussionen und Entscheidungen um Spurfräse, Festzelt und vieles mehr für die Zukunft unseres Vereins richtig waren.
In Vertretung unseres Cheftrainers Hubert, berichteten unsere Nachwuchstrainer Verena und Christina in gekonnter Art über die Situation im Trainingsbetrieb. Christina Straub gab zudem Einblick in die Arbeit des neugewählten Jugendvorstands.
Unsere Breitensportler zeigten im vergangenen Jahr unter Federführung von Christoph und Sandra Borrmann ein sehr aktives Vereinsjahr. Auch unsere Abendwanderer hatten bei zahlreichen, von Eberhard Eckmann organisierten Touren wieder viele tolle Erlebnisse.
Mit Dankbarkeit und etwas Stolz durften wir die Grüße der Stadt Titisee-Neustadt durch Hermann Faller entgegen nehmen.

In der zügig durchgeführten Neuwahl konnte nahezu die komplette Vorstandschaft in ihrem Amt bestätigt werden. Einzig unser Klemens Knöpfle wollte nach vielen Jahren das Team verlassen und konnte mit Markuss Kleiser einen würdigen Nachfolger als Beisitzer finden.
Wir danken der bisherigen Vorstandschaft ganz herzlich für die geleistete Arbeit und gratulieren den neu- bzw. wiedergewählten von Herzen. Wir wünschen ihr für die kommenden zwei Jahre eine angenehme und fruchtbare Zusammenarbeit im Sinne unseres schönen Wintersports und der Gemeinschaft.

Mit einem herzlichen Dankeschön an alle die sich in irgendeiner Art und Weise im Vereinsleben beteiligen beschlossen wir die diesjährige Generalversammlung.            

Für das kommende Vereinsjahr wünschen wir uns tolle Erfolge und viel Spaß im Vereinsleben und möchten allen Mitgliedern, Vorstandsmitgliedern und Freunden für die Nähe zum SC Langenordnach herzlich Danken.

Euer SC Langenordnach

Pressebericht:  Badische-Zeitung (21.02.2018),

Ramona´s Olympiaeinsatz - Wir waren dabei ...

Mit Spannung dabei - egal wo und wie ...

Ramona´s Olympiaauftritt am Rosenmontag um 14:00 Uhr verlangte von ihren Freunden und Fan´s doch etwas Spontanität und Kreativität ...
Wir waren uns einig und wollten unbedingt den olympischen Wettkampf von Ramona mit verfolgen und so suchte jeder von uns den passenden Ort, um dem bedeutende Ereignis bei zu wohnen.

So machten es sich die einem im familiären Kreis mit Großbildschirm und Häppchen gemüttlich, andere liesen während der Arbeit den Livestream über den Bildschirm laufen oder wollten es bewusst ganz für sich alleine schauen.
Welche, die im Skiurlaub waren, legten ein Pause auf der Skipiste ein, um das Skispringen im Hotelzimmer zu erleben.

Das Highlight setzten die Narren, die nicht auf den Neustädter Umzug aber auch nicht auf Ramona´s Olympiaspringen verzichten wollten. Dank der Erfindung des Smartphones und Livestream war des dann tatsächlich möglich beides zu vereinen...

cec074bc-29a3-4cce-970b-7eace8f7d935 2 61643439-f908-405e-8e68-dac18fc6f5e7 2

Dankend schloss sich auch unser Stadtoberhaupt Armin Hinterseh der Gruppe an und freute sich rießig über das tolle Ergebnis seiner berühmten Einwohnerin.

Alle sind dankbar beim größten Erfolg in der Vereinsgeschichte dabei gewesen zu sein.

Euer SC Langenordnach

Närrischen Zinkenstaffellauf des SCL 2018

Narri - Narro 
                           ...  Fasnet - mit der SCL Jugendabteilung - schön war‘s ...

Schon seit vielen Jahren ist es Tradition, dass die Jugendabteilung des SCL zum närrischen Zinkenstaffellauf alle Vereinsmitglieder und Narren des Tals einlädt.
Nachdem es im letzten Winter nicht möglich war die Veranstaltung auszurichten, sollte es in diesem Jahr unbedingt möglich gemacht werden.
Der derzeitzige Winter, aber auch der Wettkampfkalender mit den Baden-Württembergischen Meisterschaften an diesem Wochenende, liesäen die Austragung in Langenordnach am Fasnetsamschdig leider nicht zu.
Unsere kreative Jugendabteilung verlegte die Spaßveranstaltung dann spontan auf den heutigen Freitag, den 09.02.2018 mit Beginn um 16:33 Uhr.

K640 2018-02-09 17-04-44 - 0038 K640 2018-02-09 16-44-17 - 0012 K640 2018-02-09 16-57-00 - 0024

Auch wenn aus diesem Grund die teilnehmenden Staffeln etwas dünn waren, hatten doch alle sichtlich viel Spaß dabei und genossen den Wettkampf mit Parcour bei dem ja nicht die schnellste Staffel gewinnt. Mit lustigen Verkleidungen, war es dann doch eine tolle Einstimmung in das anstehende Fasnachtswochenende. K640 2018-02-09 17-17-24 - 0072

Selbstverständlich gab es dann bei der Siegerehrung für alle Staffeln den verdienten Preis und so ging ein schöner Zinkenlauf 2018 zu Ende.

Unserer neugewählten Jugendabteilung gilt ein herzliches Dankeschön für die Organisation und Durchführung des diesjährigen Zinkenstaffellaufs und wir sind sicher, dass es im kommenden Jahr wieder ein richtiger Winter mit vielen Teilnehmern geben wird...

Vielen Dank !!!!!

Pressebericht:  Badische-Zeitung (13.02.2018),

Den Bericht vom Zinkenstaffellauf 2016 findet ihr nochmals  >> hier <<
und vom Zinkenstaffellauf 2015 findet ihr nochmals  >> hier <<
und vom Zinkenstaffellauf 2014 findet ihr nochmals  >> hier <<
sowie den Bericht von 2013 findet ihr nochmals  >> hier <<
und von 2012 findet ihr nochmals  >> hier <<

Bilder vom:Närrischen Zinkenstaffellauf des SCL 2018

Unser Ehrenvorstand Edelbert Willmann feiert seinen 80. Geburtstag

Auch über diesen Wege möchten wir unserem Ehrenvorstand Edelbert Willmann ganz herzlich zu seinem 80. Geburtstag gratulieren, welcher er am 11. Januar 2018 in Schwärzenbach feiern konnte.

Edelbert war über 20 Jahre erster Vorstand unseres Vereins und hat ebenso über viele Jahre unser Kinder trainert.

Edelbert gilt ein großes Dankeschön aussprechen für die über 20 Jahre, in der er Vorstand und auch Trainer unseres Verein war und in der er als Idealist, Ideengeber, Macher und Helfer immer für unseren Verein bis heute da ist.
In dieser Zeit hat er den Verein mit guter Hand geführt und viel Bleibendes geschaffen. So war er neben Vielem, der Bau unseres SCL-Schopfs sein Werk.

Bis heute ist er sehr interesiert am Geschehen des Vereins und unterstützt uns mit Rat und tat.
Der Skiclub Langenordnach wäre ohne Ihn bei weitem nicht das was er heute ist.
Hierfür gilt Edelbert Lob und Anerkennung auszusprechen.

Edelbert, der Skiclub hat Dir wirklich viel zu verdanken!!!

Wir wünschen Dir nun von Herzen alles alles Gute, Gesundheit und dass Du noch lange für Deine Familie und Deine vielen Hobbies da bist.

Dein Skiclub Langenordnach

Edelbert Schlegel Cego 2018

logo1

Am gestrigen Freitag, den 12.01.2017 luden wir wieder zum traditionellen Vereins-Cego zu Ehren von Edelbert Schlegel ins "Untere Wirtshaus" ein. karten-rote-trFCmpfe

Es war schön, dass sich an eine kleine Gruppe CEGO-Freunde zu dieser zwanglosen Veranstaltung eingefunden haben.

In das Leben gerufen, wurde dieser CEGO-Abend zur Erinnerung an Edelbert Schlegel, den Vater von Hubert und Hermann Schlegel, der über viele viele Jahre ein treuer Gönner und Helfer des Skiclub Langenordnachs war, und der für sein Leben gerne Cego spielte.

K640 IMG 2937 2 K640 IMG 2936 2 K640 IMG 2935 2

Allen anwesenden Cego-Spieler gilt ein herzliches Dankeschön für die Wahrung dieser tollen Tradition zu beginn eines neuen Jahres. Und selbstverständlich auch ein Dank an das Team vom Unteren Wirtshaus für die Gastfreundschaft.

Euer SC Langenordnach

1. Arbeiteinsatz im neuen Jahr

Wappen Langenordnach... wer nicht Schäden von Sturmtief Burgline beseitigen musste
                    tat im zukünftigen Bürgerhaus gutes ...

Am am gestrigen Donnerstag und am heutigen Freitag, den 03. u. 04.01.2018 stand der erste Arbeitseinsatz auf unserer Bürgerhaus-Baustelle an. Aufgrund des heftigen Wintersturms Burglinde und dem damit verbundenen Hochwasser waren unsere Feuerwehmitglieder teilweise bei Helfereinsätzen gefordert und konnten nur bedingt auf der Baustelle sein. Trotzdem hatten wir an beiden Tagen eine schlagkräftige Truppe am Start und konnten richtig große Fortschritte machen. Ein Vorteil war, dass wir aufgrund der Absage des Bezirksstaffellauf etwas freier in dieser Woche waren. Bis auf Kleinigkeiten sind beide Lagen der Gipsplatten für die Schallschluckdecke montiert und verspachtelt. Ebenso mussten wir heute nochmals Lärm und Staub erzeugen um die Höhe einer zukünftigen Türe anzupassen.

K640 IMG 2876

K640 IMG 2881 2

K640 IMG 2883

Heute wurden wir mit einem superleckerem Mittagessen von Gabi Straub versorgt und zum Kaffee brachte uns Anita Faller einen leckeren Kuchen vorbei. Vielen lieben Dank dafür.

Herzlichen Dank allen Helfern von dieser Woche.

Euere Zukunftswerkstatt Langenordnach und Euer SC Langenordnach.

weitere Berichte zum Umbau und zur Zukunftswerkstatt findet ihr hier >> Langenordnach ZW 

Bilder => :1. Arbeiteinsatz im neuen Jahr

Absage Bezirksstaffellauf

Stand: 04.01.2018  11:30 Uhr

Es sollte wieder nicht sein ... SVS-BezirksIV

Liebe Skifreunde im Bezirk IV,

auch in diesem Jahr steht der Bezirksstaffellauf des Bezirks IV in den ersten Tagen des neuen Jahres unter einem schlechten Stern.
Nach den traumhaften Wintertagen in den vergangenen Wochen hat das Sturmtief Burglind diesem ein jähes Ende bereitet. Wie die Bilder unten zeigen hat sich in Langenordnach aller Schnee in Wasser aufgelöst.
Auch auf unserer Schneeinsel am Hellewand in Schwärzenbach wird sich, nach den aktuellen Wetterprognosen, die Situation in den kommenden Stunden dramatisch verschlechtern. Eine Durchführung des Bezirksstaffellauf ist deshalb am kommenden Sonntag nicht möglich.

K640 IMG 2851 K640 IMG 2853 K640 IMG 2844

K640 IMG 2856 K640 IMG 2857

So sind wir nun erneut gezwungen den Bezirksstaffellauf erstmal abzusagen.

Selbstverständlich werden wir gemeinsam mit den Bezirksverantwortlichen schnellstmöglich versuchen einen Nachholtermin zu finden. Wir werden dies rechtzeitig den Verantwortlichen in den Vereinen sowie auf unserer Homepage und dem SVS-Kalender bekannt geben.

Euer SC Langenordnach

Die ursprüngliche Ausschreibung als PDF-Datei zum Download findet ihr   >> hier <<


Weitere Beiträge...

  1. Gute Wünsche für 2018
Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG