3. Sommer-Grand-Prix in Frenstat

Gleich zwei Wettbewerbe für den Sommer-Grand-Prix in Frenstat in Tschechien ...

Am vergangenen Wochenende, den 17. und 18.08.2018 fand im tschechischen Frenstat der dritte und vierte wettkampf zur diesjährigen Sommer-Grand-Prix-Serie in dieser Saison statt. An gleichem Ort war für die Herren am selben Wochenende ein COC-pringen angesagt.

Zu unserer Freude war auch Ramona mit den DSV-Mädels in Frenstat am Start.
Mit den Plätzen 14. und 15. platzierte sie sich erneut sehr gut und darf sich am Ende über den derzeitigen Rang 7. in der Gesamtwertung freuen.

Wie sie selbst sagte, kam sie mit der Schanzenanlage nicht ganz so zurecht und freut sich deshalb über diese Platzierungen.

Wie in Hinterzarten finden die Damen und Herrenwettkämpfe am gleichen Wettkampfort statt.

Wir gratulieren Ramona und den anderen DSV-Mädels ganz herzlich

Euer SC Langenordnach

Lest auch die Bericht bei berkutschi.com:  (17.08.2018) und (18.08.2018)

Die Ergebnisliste von Einzelspringen in Frenstatt am 17.08.2018 findet ihr >> hier <<
Die Ergebnisliste von Einzelspringen in Frenstatt am 18.08.2018 findet ihr >> hier <<

Die Ergebnisliste der Gesamtwertung nach Frenstat am 18.08.2018 findet ihr >> hier <<

Den Bericht vom ersten Grand-Prix in Courechevel findet ihr nochmals  >> hier <<
Den Bericht vom ersten Grand-Prix in Hinterzarten findet ihr nochmals 
>> hier <<

2. Sommer-Grand-Prix in Courechevel

Ramona schafft es auch beim zweiten Sommer-Grand-Prix in Courechevel in Frankreich in die Top-Ten...

An diesem Freitag, den 10.078.2018 fand der zweite Sommer-Grand-Prix in dieser Saison im französischen Courechevel statt. Wie in Hinterzarten finden die Damen und Herrenwettkämpfe am gleichen Wettkampfort statt.
Für die Damein ist natürlicch immer etwas besonderes auf einer Großschanze zu springen.

Auch beim zweiten Grand-Prix erwischte Ramona einen supertollen Wettkampf und darf sich über einen tolen 7. Platz freuen. Mit Katharina Althaus und Juliane Seyfahrt sind noch zwei weitere DSV-Springerinnen unter den besten Zehn und liefern so gemeinsam ein tolles Mannschaftsergebnis ab.

In der Gesamtwertung des Sommer-Grand-Prix liegt Ramona aktuel auf Rang 5.

Wir gratulieren Ramona und den anderen DSV-Mädels ganz herzlich

Euer SC Langenordnach

Lest auch den Bericht bei berkutschi.com:  (10.08.2018),

Die Ergebnisliste von Einzelspringen in Courechevel am 10.08.2018 findet ihr >> hier <<
Die Ergebnisliste der Gesamtwertung nach Courechevel am 10.08.2018 findet ihr >> hier <<

Den Bericht vom ersten Grand-Prix in Hinterzarten findet ihr nochmals  >> hier <<

Ramona Straub wird 3. beim Sommer-Grand-Prix in Hinterzarten

... Wahnsinn !!! ...
     ... Ramona schafft es beim Sommer-Grand-Prix in Hinterzarten auf´s Podest ...
          ... und wieder ihr bestes bisheriges Einzelergebnis auf ihrer Heimschanze ...

An diesem Samstag, den 28.07.2018 ist wieder mit dem traditionellen Sommer-Prand-Prix in Hinterzarten ein Skisprung-Großereignis im Svhwarzwald angesagt. In diesem Jahr sogar mir Wettkämpfen bei den Frauen und Männern.
Bei Damenskispringen schaffte es unsere Ramona Straub zu einer richtigen Glanzleistung. Mit zwei tollen und ausgeglichenen Sprüngen durfte sie zum ersten Mal in ihrer Karriere bei einem Großereignis mit Platz 3 auf´s Podest steigen. Im letzten Winter ist ihr das beim Weltcup in Hinterzarten noch um 0,12 Punkte verwehrt worden.
Ramona ist zudem beste deutsche Springerin gewesen.
Wir freuen uns rießig mit Ramona uns sind einmal mehr richtig stolz auf sie.

Herzlichen Glückwunsch Ramona!

Dein SC Langenordnach

Lest auch den Berichte bei berkutschi.com:  (28.07.2018),

Presseberichte:  Badische Zeitung (28.07.2018),
Filmbericht:       SWR-Sport (28.07.2018),

Die Ergebnisliste von Einzelspringen in Hinterzarten am 28.07.2018 findet ihr >> hier <<

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG