Raw-Air-Tour der Damen in Norwegen


... Welche Tragik - schwerer Sturz von Ramona nach 2. Platz im ersten Durchgang...

In dieser Woche (09-17.03.2019) steht in Norwegen die sogenannte Raw-Air-Tour an, erstmals sind die Damen bei dieser lukrativen Tour mit dabei.
Wir freuten uns rießig, dass Ramona heute am Holmenkollen auf ihren geliebten Großschanzen mit dabei und dann auch noch im ersten Durchgang auf dem genialen 2. Platz, war.
Nach einem tollen zweiten Sprung konnte sie die Landung leider nicht stehen und stürzte schwer. Es wurde dann trotzdem sogar noch der 7. Platz, der aber am Ende nicht wirklich von Bedeutung ist.

Wir sind echt etwas geschockt und sind jetzt erstmal in Gedanken bei Ramona und hoffen und wünschen ihr, dass alles nicht so schlimm ist und sie schnell wieder gesund wird.
Die RAW-Air-Tour ist für Ramona leider beendet.

GYFM7197 5

Ramona - wir wünschen dir Gute Besserung.

Deine Freunde vom SC Langenordnach

Lest auch die Berichte bei Berkutschi.com:  (10.03.2019),

Presseberichte:  Badische-Zeitung (10.03.2019),  Badische-Zeitung (11.03.2019),


und die Ergebnisliste vom RAW-Air-Springen am 10.03.2019 findet ihr >> hier <<
sowie den aktuellen Stand im Gesamtweltcup am 10.03.2019 findet ihr >> hier <<

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG