3 Tage Weltcup Tag in Neustadt sind geschafft

...Tolle Werbung für Skispringen in Neustadt ...

K800 IMG 5298

Am heutigen Sonntag, 19.01.2020 gingen nun drei supertolle Weltcuptage in Titisee-Neustadt zu Ende. Es war einfach Wahnsinn, dass auch am dritten Tag nochmals tausende Skisprungfans gekommen sind, um die weltbesten Skispringer live zu sehen. Auch wenn das Wetter heute den Wettkampf etwas schwieriger machte, sahen wir alle großartigen Sport und super weite Sprünge. Die Stimmung in der Arena war einfach nur fantastisch und wird in guter Erinnerung bleiben. Das Schanzenteam, die Stadt und alle Vereine mit ihren hunderten Helfern haben gewaltiges geleistet und den Event zu dem gemacht was er am Ende wurde. Wir alle haben den Wintersport und den Namen unserer Stadt in die Welt getragen. 

Seit vielen Jahren veranworten wir mit unseren Freunden des SV Hölzlebruck, des MV Waldau, des MV Titisee-Jostal das große Festzelt und haben dies wieder souverän gerockt. Die Stimmung an allen Tagen war einfach Spitze und das Miteinander der Vereine und Helfer sehr freundschaftlich.

K800 IMG 5347 K800 IMG 5297 K800 IMG 5245

Auch heute gewann Dawid Kubacki erneut, doch den Wettbewerb Neustadt 5 konnte der Japaner Ryoyu Kobayashi für sich entscheiden. Besonders schön war, dass heute drei deutsche Springer in den Top-Ten platziert waren.

So geht nun heute ein gewaltiges Wochenende zu Ende und wir dürfen stolz sein auch ein Teil des Events gewesen zu sein!

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Gästen, dem OK mit Joachim Häfker und Diana Waldvogel an der Spitze und dem gesamten Schanzenteam bedanken.
Ein ganz großer Dank gilt unserem Organistaionsteam "Festzelt" die gesamte Organisation jederzeit super in Griff hatten. Aus unserem Verein waren dies Anika Schlegel, Clarissa und Sarah Faller. Ihr war das perfekte Team - Vielen Dank Euch dreien.

Ein ganz großer Dank gilt aber auch allen unseren zahlreichen Helfern - Wir haben die 3 Tage gerockt!!! 

Vielen Vielen Dank !!!

Euer SC Langenordnach

Pressebericht:  Badische-Zeitung (19.01.2020)
Pressefotos:  Badische-Zeitung (19.01.2020)

Bilder => :3 Tage Weltcup Tag in Neustadt sind geschafft

2. Weltcup Tag in Neustadt

... Mega Skisprungfest am 2. Tag des Weltcupwochenendes ...

K800 IMG 5145

Am gestrigen Samstag, den 18.01.2020 stand der erste von zwei Weltcupspringen im Schmiedsbachtal in Neustadt auf dem Programm. Die super Wetterbedingen sorgten dafür, dass einem spannenden Wettkampftag nichts im Wege stand. Es war dann wunderschönes Gefühl zu sehen, wie die Besuchermassen an die Hochfirstschanze strömten. Fans aus vielen Nationen liesen es sich nicht nehmen dieses tolle Event live zu erleben. Ebenfalls war gestern auch viel Prominenz aus Politik, Sport und Lifestile Vorort. Auch wir waren mit unseren Freunden des SV Hölzlebruck, des MV Waldau, des MV Titisee-Jostal wieder bestens vorberetet gewesen und freuten uns viele Gäste im Festzelt begrössen zu dürfen.

K800 IMG 5124 K800 IMG 5171 K800 IMG 5200

Wir durften ein sehr spannendes Skispringen erleben und dank der guten Leistungen unserer deutschen Adler und des polnischen Siegs von David Kubacki waren die vielen polnischen und deutschen Fans in bester Feierlaune. Im Skistadion und anschliessend bei uns im Festzelt wurde bis tief in die Nacht mit einer Bombenstimmung gefeiert. Es ist schön ein Teil davon sein zu dürfen.

Wir freuen uns nun auf ein tolles zweites Weltcupspringen am heutigen Nachmittag ...

Euer SC Langenordnach

Pressebericht:  Badische-Zeitung (18.01.2020)
Pressefotos:  Badische-Zeitung (18.01.2020)

 

Bilder => :2. Weltcup Tag in Neustadt

Weltcup-Wochenende ist eröffnet

WC2020... Super Start in das Weltcup-Wochenende Weltcup in Titisee-Neustadt...

Am heutigen Freitag, den 17.01.2020 wurde das Weltcupwochenende mit dem Qualifikationsspringen eröffnet. Die vielen hundert Helfer haben in den letzen Tag wieder gewaltiges geleistet und die Hochfirstschanze und das Schmiedsbachtal in eine riesige Sportarena verwandelt. Auch wenn das Wetter nicht ganz mitspielte sahen die zahlreichen Zuschauer eine sehr spannende Qualifikation bei der Stephan Leyhe aus Breitnau den supertollen zweiten Platz erzielen konnte. Der Sieg ging an den Japaner Royuyo Kobayashi.

K800 IMG 4992a K800 IMG 5026a K800 IMG 5037a

Auch in unserem Ressort im Festzelt, das wir wieder gemeinsam mit dem MV Waldau, dem MV Titisee-Jostal und dem SV Hölzlebruck verantworten, hatten wir einen guten Einstand und durften zahlreiche Gäste begrüssen. Der erste Tag ist immer etwas spannend aber dank der perfekten Teamleistung des Orga-Teams und der Federführung von Clarissa, hat alles super geklappt.

Wir freuen uns auf die kommenden beiden Wettkampftage und auf Euren Besuch ...

Euer SC Langenordnach

Pressebericht:  Badische-Zeitung (17.01.2020)
Skisprungseiten:  Berkutschi (17.01.2020)

Bilder => :Weltcup-Wochenende ist eröffnet

Weltcup Neustadt - Heiße Phase ist eröffnet

Ab jetzt ist wieder viel Ehrenamt gefragt ...

K800 IMG 4940a

Nachdem am Donnerstag nun die FIS das offizielle GO für den Weltcup am kommenden Wochenende gegeben hat, waren am heutigen Samstag, den 11.01.2020 viele Helfer an der Hochfirstschanze und im Schmiedsbachtal gefragt.
Viele Helfer wurden unter anderem gebraucht, um den kostbaren Schnee an der Schanze zu festigen aber auch die komplette Infrastruktur für das Event musste angebracht werden.

K800 IMG 4929a WC2020 K800 IMG 4939a
K800 IMG 4924a K800 IMG 4932a K800 IMG 4922a

Auch wir haben mit unseren Freunden der ARGE-Festzelt mit der Inneneinrichtung und der Wasserversorgung begonnen und wünschen uns jetzt nichts mehr, wie dass der Weltcup in der nächsten Woche auch ohne Probleme durchgeführt werden kann.

An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Helfern herzlich bedanken aber auch dem OK für das leckere Mittagessen ein Dankschön aussprechen.
Ein großes Dankeschön haben sich bereits unsere Anika Schlegel, Clarissa Faller und Sarah Faller verdient, die sich in den letzten Monaten für die Vorbereitungen bei uns verantwortlich zeichnen.

Euer SC Langenordnach

Pressebericht:  Badische-Zeitung (12.01.2020)

Bilder => :Weltcup Neustadt - Heiße Phase ist eröffnet

Wir trauern um unser Ehrenmitglied Emil Kleiser

 

Emil Kleiser   * 08.06.1925   † 02.02.2020 

Der Skiclub Langenordnach muss Abschied nehmen von seinem Ehrenmitglied Emil Kleiser.
Emil trat am 01.01.1968 als Mitglied in unsern Verein ein und wir durften ihn im Jahre 2012 zum Ehrenmitglied ernennen.
Es war schön, dass Emil viele Jahre für den Verein im Ältestenrat vertreten war.

Ein herzliches Vergelt´s Gott für all die Jahre die er unserem Verein treu und wohlwollend zur Seite stand.

Unser Mitgefühl und Anteilnahme gilt seiner Familie.

Lieber Emil, Ruhe in Frieden.    
Das wünschen dir deine Mitglieder vom SC Langenordnach e.V.

Wir werden dich nicht vergessen.

1. Ornemer Neujahrsgruß

Wappen Langenordnach

... Schöne Sache für unsere Dorfgemeinschaft ...

Die Langenordnacher Zukunftswerkstatt hat am heutigen Donnerstag, dem zweiten Tag im neuen Jahr 2020, zum ersten "Ornemer Neujahrsgruß"  eingeladen. Viele Langenordnacher und Mitglieder der Vereine sind der Einladung gefolgt und im Laufe des Abends ins Ornemer Bürgerhus gekommen, um sich gegenseitig den Neujahrsgruß zu schenken.
Besonders gefreut haben sich alle, dass uns auch unsere neue Bürgermeisterin Meike Folkerts mit ihrem Lebenspartner besucht hat.

Gemeinderat und Zukunftswerkstattsmitglied Hermann Faller hat alle Gäste herzlich begrüßt und gab einen Abriss über die aktuellen Themen in und um Langenordnach. Meike Folkerts überbrachte uns herzliche Grußworte und gab uns ein Feedback über ihre zweimonatige Amtszeit und die vielen Themen die in dieser Zeit schon an sie herangetragen wurden. Wir sind dankbar, dass sie sich für das Thema Breitband stark machen will. Am 06. Februar 2020 wird sie zu einer Bürgersprechstunde in Bürgerhus einladen.

K800 IMG 4869a K800 IMG 4873a K800 IMG 4875a

Wir durften einen richtig schönen Abend erleben und freuten uns, dass sich über den Abend hinweg immer weitere Menschen im Bürgerhus eingefunden haben. 

Ein großes Dankeschön haben sich Birgit, Sigrid und Monika verdient, die die ganze Sache innitiert und umgesetzt haben.
Herzlicher Dank auch an alle die zum leckeren Buffet beigetragen haben. Und Dank natürlich allen, die gekommen sind und so die Dorfgemeinschaft lebendig machen.

Euere Zukunftswerkstatt Langenordnach
und Euer SC Langenordnach
 

Bilder =>1. Ornemer Neujahrsgruß

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG