Weltcupspringen der Damen in Oberstdorf

... Damenweltcupspringen von der Großschanze in Oberstdorf...

An diesem Wochenende, den 16. und 17.02.2019 finden für die Skispringerinnen in Oberstdorf zwei Skispringen von der Großschanze statt. Es ist das letzte Kräftemessen für der Weltmeisterschaft in Seefeld.
Ramona Straub ist nach ihrer kurzen Wettkampfpause wieder mit dabei und freut sich sehr auf die Springen von der von ihr bevorzugten Großschanze.

Am Samstag war das erste Springen angesagt und es konnten sich einmal mehr 4 deutsche Springerinnen in den TopTen platzieren. Nach dem ersten Durchgang befand sich Ramona sogar auf dem supertollen 3. Rang. Leider konnte sie dieses tollen Sprung im zweiten Durchgang nicht ganz bestätigen so dass sie aber mit dem 9. Platz sehr zufrieden sein darf.
Am Sonntag ist Ramona mit dem 13. Platz wieder ein sehr gutes Ergebnis gelungen

Wir gratulieren Ramona ganz herzlich und wünschen ihr gute Tage bis zur WM in Seefeld.

Euer SC Langenordnach

Lest auch die Berichte bei Berkutschi.com:  1. Wettkampftag: (16.02.2019) 2. Wettkampftag: (17.02.2019)


und die Ergebnisliste vom ersten Wettkampftag am 16.02.2019 findet ihr >> hier <<
und vom zweiten Wettkampftag am 17.02.2019 findet ihr
>> hier <<

sowie den aktuellen Stand im Gesamtweltcup am 17.02.2019 findet ihr >> hier <<

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG