Sportlerehrung des Kreises in Ebringen

Gestern am 20.03.2014 fand die Sportlerehrung des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald für das vergangene Jahr statt. Der diesjährige Austragungsort der 37. Veranstaltung dieser Art, war Ebringen. 361 Sportler von jung bis alt, darunter auch viele Prominente Athleten, wurden von unserer Landrätin Störr-Ritter und dem Präsidenten des Badischen Sportbundes Gundolf Fleischer geehrt. So war unter anderem auch Olympiateilnehmer Fabian Rießle mit dabei.
Alle Anwesenden wurden nach der Ehrung mit einem bunten Rahmenprogramm unterhalten.

Aus unserem Verein wurden fünf Sportler zur Sportlerehrung eingeladen.
So wurde Ramona Straub für ihre Erfolge bei der Junioren-WM geehrt. Johanna Knöpfle, Marina Heizmann und Sandra Tritschler für den Gewinn der Silbermedaille beim Staffellauf der Schwarzwaldmeisterschaften.
Peter Hensler und Sandra Tritschler für den Bundessieg bei Jugend traininert für Olympia.
Ramona befindet sich aufgrund ihrer Verletzung auf Reha und konnte somit nicht anwesend sein.

Auch unser Ehrenvorstand Edelbert Willmann und unser Ehrenmitglied Ernst Walter wurden für die Erfolge im Schützenverein geehrt.

Wir sind stolz auf Euch und freuen uns natürlich sehr über Eure Auszeichnung.

Herzlichen Glückwunsch. 

Pressebericht zur Sportlerehrung in Ebringen:  Badische Zeitung (21.03.2014),

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG