Bezirksversammlung Bezirk IV 2019

Drucken

SVS-BezirksIVAm gestrigen Mittwoch, den 18.09.2019 lud die Vorstandschaft des Skibezirks 4 Hochschwarzwald zur diesjährigen Bezirksversammlung ein. Gastgeber war der Skiclub Schönenbach-Staufen, der in diesem Jahr sein 50. Jubiläum feieren durfte.

In einem gut gefüllten Saal im Haus des gastes von Schönenbach, eröffnete unsere Bezirskobmann Gustl Frey die Hauptversammlung 2017. Er konnte neben zahlreichen Vereinsvertretern auch SVS-Vize-Präsident Helmut Bähr, Bürgermeister Jürgen Kaiser begrüssen.
Die vergangenen Wintersaison war wieder geprägt von Top-Leistungen unserer Wintersportler, allen voran unsere Topathleten Bendedikt Doll, Fabian Riessle, Ramona Straub und Janosch Brugger.
In den Berichten der einzelnen Sportwarte konnte man auch feststellen, dass wir im Bezirk 4 in allen Disziplinen sehr gut aufgestellt sind.
Traditionell werden in der Bezirksversammlung verdiente Mitglieder des austragenden Vereins geehrt, denen wir natürlich herzlich für ihre Auszeichnung gratulieren. Beeindruckend welche ehrenamtliche Leistungen hier in den vergangenen Jahrzehnten am Werk waren.

Helmut Bähr warb für die Teilnahme an der SVS-Verbandstagung und gab verschiedenste Infomationen aus dem SVS-Präsidium.

In der Sitzung konnten auch die Bezirkswettkämpfe der kommenden Saison festgelegt und zugeordnet werden. So werden wir vom SC Langenordnach voraussichtlich am 07.03.2020 den Bezirksstaffellauf als Zweierstaffellauf und Bezirksoffen austragen.

Euer SC Langenordnach

Pressebericht: Badische-Zeitung (24.09.2019),

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG