Abschiedsfeier für Bürgermeister AD Armin Hinterseh

... Bin dann mal weg ...
    ...16 Jahre Bügermeister Armin Hinterseh sind Geschichte ...

Am gestrigen Mittwoch, den 06.11.2019 lud die Stadt Titisee-Neustadt zur Verabschiedungsfeier von Armin Hinterseh ins Kurhaus Titisee ein. Die "Bure zum alange" führten unterhaltsam durchs Programm und konnten im sehr gut gefüllten Saal viele Weggefährten unseres ex. Bürgermeisters begrüssen.

Wir freuten uns, dass auch der Vorstand des Skiclubs Langenordnach zur Feier eingeladen wurde.
In den Reden von Landräten Störr-Ritter, BGM-Sprengelsprecher Jürgen Kaiser, Personalrat Dierk Weißpfennig, Gesamtkommandant Markus Straub und Vertretern der EVTN wurde sichtbar, welche positivenn und bleibenden Spuren Armin Hinterseh in unserer Gemeinde hinterlässt.
Armin Hinterseh hat dies in seiner mit 250 Bildern untermalten Abschlussrede nochmal eindrucksvoll dargestellt. Er verschwieg nicht, dass es nicht möglich ist allen und allem gerecht zu werden. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von den Band "Bleckbengel.

K800 IMG 4472 2 K800 IMG 4473 2 K800 IMG 4463 2

Auch in Langenordnach hinterlässt Armin Hinterseh unter anderm mit dem Ornemer-Bürgerhus seine Spuren.
Wir möchten uns an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit in den letzten 16 Jahren bei Armin Hinterseh bedanken und wünschen ihm für die Zukunft von Herzen alles Gute.

Eurer SC Langenordnach

Pressebericht: Badische-Zeitung (07.11.2019)

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG