Nachtbiathlon Schönwald

Drei Rennen in vier Tagen ..., für unsere Biathleten ging mit dem Nachtbiathlon in Schönwald ein anstrengender Jahreswechsel zu Ende.

Bei besten Bedingungen (mit Kunststschnee) hat der SC Schönwald heute am 02.01.2013, einen Nachtbiathlon im Biathlon-Stadion in Schönwald-Weißenbach ausgetragen. Die Atmosphäre bei Flutlicht war durchaus ansprechend.

Für unseren Skiclub waren Timo und Evi am Start, leider konnte Celina krankheitsbedingt nicht mit laufen. Zusammen mit den Kindern vom Biathlon-Stützpunkt Breitnau waren wir dann aber doch eine beachtliche Gruppe.

Die einzelnen Klassen gingen jeweils im Massenstart in das Rennen. Sowohl Timo als auch Evi entpuppten sich als Massenstartspezialisten, da beide aus ihrem Massenstart als erste in die Spur gingen.

Evi konnte in einem spannenden Zielfinish mit Julina Klimpel und Null Schießfehlern, die Laserklasse für sich entscheiden.
Timo leistete sich zwei Schießfehler, so dass für ihn, dank einer guten Laufleistung, am Ende ein ein toller zweiter Platz heraus sprang.

K640 neu-1

Wir gratulieren Euch herzlich.

Es war schön, dass sich Hubert heute für uns Zeit genommen hat, und einen wirklich perfekten Ski gewachst hat  -  Vielen Dank!!

Wir sind nun gespannt, ob das Rennen "Rund um Neukirch" am kommenden Sonntag auch beim Biathlon-Stadion in Schönwald ausgetragen wird.

Pressebericht: Badische Zeitung (04.01.2013)

 Die Ergebnisliste vom Nachtbiathlon am 02.01.2013 in Schönwald findet ihr >> hier<<

Bildergalerie nur noch im geschützten Bereich einsehbar ...


 

 

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG