Deutscher Schülercup in Steinheid alpine Fahrformen

Unsere Top-Athleten Johanna, Marina, Sandra, Peter und Philipp sind an diesem Wochenende zusammen mit den Kaderläufern des SVS und unserem Trainer Hubert Schlegel, nach Steinheid in Thüringen aufgebrochen.
Dort findet ein Deutscher-Schülercup, der nach Wundertshausen der zweite von drei JOKA-Schülercups in dieser Saison ist, statt.

Heute am 16.02.2013 stand die Disziplin "Alpine Fahrformen" auf dem Programm.
Ausgetragen wurde diese Disziplin in der Steinacher Skiarena Silbersattel.

Die "alpinen" Langläufer aus dem Schwarzwald haben sich in dem großen und sehr hochwertigen Starterfeld sehr gut präsentiert.

Auch die Läufer/innen unseres Skiclubs können mit ihren Leistungen sehr zufrieden sein.

Peter Hensler schaffte einen sehr guten 11. Platz in dem mit 62 Läufer starken Teilnehmerfeld der S13 männlich.
In Johannas Klasse S14 weiblich gingen 61 Läuferinnen an den Start und auch hier ist der 13. Platz von ihr super.
Sehr gut ist auch der 27. Platz von Philipp bei 55. Startern in der Klasse S14 männlich.
Auch Marina und Sandra dürfen mit ihren Platzierungen (jeweils 45.) bei dieser starken Konkurrenz zufrieden sein.

 Wir gratulieren Euch herzlich ...

                        ....und drücken Euch für das morgige Einzelrennen kräftig die Daumen.

Geniesst neben den Wettkämpfen auch die Zeit drumherum ....

Auf der Homepage des SC Steinheid findet ihr Bilder und Infos zum DSC

 

 Die Ergebnisliste der "Alpinen Fahrformen" vom DSC in Steinheid am 16.02.2013 findet ihr >> hier<<

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG