Ultra-Bike-Marathon 2016 in Kirchzarten

... Eine Mega-Sportevent in unserer Heimat !!!

Am gestrigen Sonntag den 19.06.2016 war der vom SV Kirchzarten veranstaltete Ultra-Bike-Marathon angesagt. 4500 Montain-Biker nahmen in den unterschiedlichsten Klassen, die vom Regen der letzten Wochen aufgeweichte Strecken in Angriff. Wie sollte es in diesem Jahr auch anders sein, gab es auch am Sonntagmorgen wieder kräftigen Niederschlag. An der Strecke wurden die Sportler von zahlreichen Zuschauern angefeuert und fanden perfekt organisierte Verpflegungsstellen vor. Manch ein Radler musste der anspruchsvollen Strecke bzw. den widrigen Bedingungen seinen Tribut zollen.

Auch Vereinsmitglieder unseres Skiclubs nahmen, teilweise für die RSV-Hochschwarzwald startend, den Wettkampf auf. Radprofi Simon Stiebjahn, der tagszuvor das viertägige Etappenrennen Bike-Four-Peaks in Österreich souverän gewann, konnte in Kirchzarten dann auch noch die Marathonstrecke für sich entscheiden.
Peter Hensler zeigte, dass er nicht nur ein großes Langlauftalent ist, sondern auch das Radfahren super beherrscht. Er machte ein supertolles Rennen und durfte sich am Ende über den 5. Platz in der Klasse Jugend 17 rießig freuen. Die Klasse U9 konnte Adina Daubner gewinnen.

Wir gratulieren allen ganz herzlich. Dem Orga-Team gilt ein rießig Kompliment für die perfekte Organsiation dieses Medg-Events auszusprechen.

Euer SC Langenordnach

Presseberichte:   Badische-Zeitung (19.06.2016), Badische-Zeitung (20.06.2016)
Pressefotos:        Badische-Zeitung (19.06.2016),

Die Ergebnislisten vom Ultra-Bike-Marathon 2016 in Kirchzarten am 19.06.2016 gibt´s vom >> hier <<
 
und von Peter´s Klasse Short-Track U17 >> hier <<
und von Simon´s Klasse Marathon Herren >> hier <<
und von Adina´s Klasse Kid´s Cup U9w >> hier <<

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG