Rucksacklauf 2018

Der Schwarzwälder-Rucksacklauf... das letzte Skiabenteur im Schwarzwald

K640 P1070318 2rslAm heutigen Samstag, den 10.02.2018 war ein Winterhighlight des Schwarzwalds angesagt, denn es stand der traditionelle Schwarzwälder-Rucksacklauf auf dem Programm. Der Schwarzwälder-Rucksacklauf, der normalerweise über 100km vom Schonach zum Belchen führt, sei laut Veranstalter das letzte Ski-Abenteuer im Schwarzwald.

Da die Schneeverhältnisse im Schwarzwald nicht die kompletten 100 km möglich machten, wurde eine Strecke von 50 km von Hinterzarten auf den Belchen ausgeschrieben, was immer noch eine enorme Anforderung und Leistung an die Teilnehmer darstellt.

Aus unserem Skiclub hat Peter Hensler sich zum ersten Mal auf dieses Abenteuer eingelassen und sich supertoll geschlagen. In der tollen Zeit von 3 Stunden und 3 Minuten kam er in der Gesamtwertung auf den wirklich sehr guten 18. Rang. In der Klassenwertung schaffte er es in der Klasse Herren 21 sogar auf Platz 6.

Mit dieser Leistung können wir vor Peter nur den Hut ziehen, sind stolz und freuen uns sehr mit ihm.
Für unsere Familie Hensler geht nach dem Sieg von Leopold bei den Baden-Württembergischen-Meisterschaften und dem tollen Ergebnis von Peter ein wirklich erfolgreicher Samstag zu Ende.

Wir freuen uns mit ihnen und gratulieren ganz herzlich.

Euer SC Langenordnach

Presseberichte:  Badische-Zeitung 1 (11.02.2018), Badische-Zeitung 2 (12.02.2018), Südkurier (11.02.2018),
Bildergalerie:     Badische-Zeitung (12.02.2018),

 Die Ergebnisliste der Gesamtwertung des Rucksacklaufs 2018 vom 10.02.2018 findet ihr  >> hier <<
Die Ergebnisliste der Klassenwertung findet ihr  >> hier <<

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG