Vize-Meisterschaft unserer Mädels beim Staffelauf des SVS-Läufertags 2013

T o l l  ....

Johanna Knöpfle, Marina Heizmann und Sandra Tritschler haben beim heutigen (02.02.2013) Staffelrennen des Schwarzwälder Läufertags hinter dem SV St. Georgen den zweiten Platz erzielt, und sind somit Vize-Schwarzwaldmeister 2013 geworden.

Der vom SV St. Georgen organisierte Läufertag wurde aufgrund der Schneeverhältnisse von Schonach-Wittenbach auf die Schneeinsel "Weißenbach" in Schönwald verlegt.

K640 PICT6497

Wir gratulieren unseren drei Läuferinnen und wünschen für morgen der gesamten Mannschaft des Skiclub Langenordnach viel Erfolg und den ein oder anderen Podest-Platz.

Pressebericht:  Südkurier (04.02.2013)

Die Ergebnisliste vom Staffellauf des SVS-Läufertags  am 02.02.2013 findet ihr >> hier<<

Jugend trainiert für Olympia Landesfinale in Baiersbronn 2013

S u p e r....,

Peter Hensler, Sandra Tritschler, Celina Spee, Daniel Hensler, Björn Hensler, und Felix Kapp haben sich mit der Mannschaft der Realschule Titisee-Neustadt für das Bundesfinale qualifiziert.

Bei widrigen Verhältnissen hat der SV Baiersbronn auf dem Kniebis das diesjährige Landesfinale im Bundeswettbewerb Jugend trainiert für Olympia ausgetragen.
Vom SC Langenordnach gingen für die Realschule Titisee-Neustadt, Peter Hensler, Sandra Tritschler, und Celina Spee in der Klasse Wettkampf IV, sowie Philipp Walter in der Klasse Wettkampf III, an den Start.

Im Gegensatz zur Mannschaftsaufstellung beim RP-Finale, welches wir vom SC Langenordnach ausgetragen hatten, hat Thomas Zipfel von der Realschule die Mannschaften nochmals taktisch umgestellt, und so die Grundlage für den Landessieg gelegt.

Sowohl beim Einzel- als auch beim Staffellrennen war die Mannschaft der Realschule ganz vorne, so dass dem Gesamtsieg in der Klasse Wettkampf IV nichts mehr im Wege stand.

In der Klasse Wettkampf III haben die Neustädter Schulen den Einzug ins Bundesfinale leider verpasst.
Die Mannschaft des Kreisgymnasiums erreichte den vierten Platz, und die Mannschaft der Realschule mit Philipp Walter den vierten Rang.

Wir freunen uns wahnsinnig mit unseren qualifizierten Langläufern der Realschule Titisee-Neustadt, und wünschen Euch für das Bundesfinale in Schonach Viel Spaß und Erfolg.

Euer SC Langenordnach.


Presseberichte:  Badische-Zeitung (01.02.2013),  Schwarzwälder-Bote (01.02.2013),

SV-Cup SC-Hundsbach 2013

Am frühen Sonntagmorgen sind heute am 27.01.2013 unsere "Großen" Langläufer nach Kiebis zum Hauerskopf-Pokallanglauf aufgebrochen. Traditionell wird dieses Rennen als SV-Cup-Rennen gewertet.

Die "Kleinen" Langläufer durften sich heute, aufgrund des gestrigen Kinderlanglaufs in Blasiwald, etwas ausruhen.

Wir durften unseren zukünftigen SCL-Vereinsbus schon einmal inoffiziell für die Fahrt nach Hundbach einsetzen, so dass dies für die Teilnehmer von SCL etwas ganz besonderes war. Glücklicherweise wurde der Bus auch gerade mit den Teilnehmern und Betreuern voll.
Unsere Langläufer haben heute beim gut besetzten Rennen wieder sehr gut abgeschnitten.
Johanna hatte einen genialen Lauf erwischt, denn mit über 1:15 Minuten Vorsprung vor der zweitplatzierten hat sie die Klasse S14 gewonnen. Auch Peter kann nach seinem gestrigen Sieg mit dem heutigen 3. Platz super zufrieden sein. 
Auch Marina hat heute gezeigt, dass bald wieder mit ihr ganz vorne zu rechnen sein wird.
Sandra und Lara haben fast eine Punktlandung gemacht, da sie mit nur ein Differenz von 1,5 Sekunden auf den guten Plätzen 4. und 5. gelandet sind.
Es ist schön, dass Celine nach ihrem längeren krankheitsbedingten Ausfalls wieder am Wettkampfgeschehen teil nimmt.

So geht nun ein anstrengendes und sehr erfolgreiches Wochenende zu Ende.

Mit insgesamt 4 ersten, 4 zweiten und 2 dritten Plätzen, wobei einer sogar eine Bronze-Medallie bei der JWM ist, können wir wirklich sehr zufrieden sein.
K640 SANY0163

Ein besondere Dank gilt heute unserem Trainer Hubert, der bei allen drei Langlauf-Rennen dabei war.

Wir freuen uns mit allen Gewinnern und Platzierten vom SC Langenordnach und gratulieren herzlich.

Presseberichte: Südkurier (29.01.2013),  Badische-Zeitung (30.01.2013),

Die Ergebnisliste vom Hauerskopflauf auf dem Kniebis am 27.01.2013 findet ihr  >> hier<<

Bilder => :SV-Cup SC-Hundsbach 2013

Wolfgang-Wehrle-Gedächtnislauf 2013

Der SC Waldau hat heute am 26.01.2013 den traditionellen Wolgang Wehrle Gedächtnislauf ausgerichtet.
In diesem Jahr wurde der Wettkampf als SV-Cup in der Disziplin Alpine Fahrformen ausgetragen.

Am Schneeberglift an den Start gehen durften die Klassen S12 bis S15, welche einen anspruchsvoll gestecken Lauf zu bewältigen hatten.

Mit Johanna Knöpfle und Peter Hensler haben gleich zwei Aktive unseres Skiclubs den ersten Platz erzielt und mit Lara Ketterer auch noch eine Läuferin unserer Trainingsgruppe.

Sandra Tritschler und Philipp Walter sind zudem auf den zweiten Platz in ihren Klassen gefahren, und somit bringt es der SCL auf vier Podest-Plätze in Waldau.

 Auch Marina (6.) und Christina (9.) sind sehr gut dabei.

Wir gratulieren Euch allen herzlich.

Für den morgigen SV-Cup in Hundsbach wünschen wir Euch viel Erfolg.

 K640 Foto6

Presseberichte: Badische Zeitung (28.01.2013)Südkurier (28.01.2013),

Die Ergebnisliste vom Wolfgang Wehrle Gedächtnislauf in Waldau am 26.01.2013 findet ihr  >> hier<<

Bilder => :Wolfgang-Wehrle-Gedächtnislauf 2013

Kinderlanglauf Blasiwald 2013

Bei eisigen Temperaturen hat der SC Blasiwald zum zweiten Kinderlanglauf der Bezirkspokalserie 2013 eingeladen.
Da bei der Habsbergschanze die Schneeverhältnisse zu schlecht waren, wurde der Wettkampf auf der Wiese unterhalb des Gemeindehauses ausgetragen.
Die Organisatoren haben einen tollen und abwechslungsreichen Rundkurs gespurt.

Im Laufe des Wettkampfs kam die Sonne durch die Wolken, und machte das Rennen auch für die Zuschauer und Betreuer angenehmer.

Unser Kinder vom SC Langenordnach haben sich wieder in dem über 100 Läufer starken Telnehmerfeld bestens geschlagen.

Evi Walter konnte erneut ihre Klasse S11 gewinnen, so dass ihr der Gesamtpokal schon sicher ist.

Lena Zähringer (S9) und Timo Heizmann (S10) durften jeweils den Pokal für den zweiten Platz mit nach Hause nehmen, wobei die ersten sechs Läufer in der Klasse S10 sehr eng zusammen waren.

Leopold Hensler (5.), Lena Faller (5.), Jonas Faller (6.), Nicole Straub (9.) und Anni Borrmann (12.) haben sich ebenso sehr gut geschlagen.

Wir gratulieren Euch alle herzlich.

K640 P1000916

Pressebericht: Badische Zeitung (29.01.2013)

Die Ergebnisliste vom Kinderlanglanglauf in Blasiwald am 26.01.2013 findet ihr >> hier<<

Bilder => :Kinderlanglauf Blasiwald 2013

Jugend trainiert für Olympia Grundschulwettbewerb Feldberg 2013

Der SV Kappel und die Sommerbergschule in Lenzkirch haben heute am 24.01.2013 das Kreisfinale im Grundschulwettbewerb Jugend trainiert für Olympia auf dem Feldberg ausgetragen.

24 Manschaften gingen beim Haus der Natur an den Start.

Traditionell gehen bei diesem Wettkampf die jeweiligen Mannschaften gemeinsam auf die Strecke, und der Zieleinlauf des dritten Läufers wird als Ergebnis gewertet, und nebenbei sind noch eine Reihe von Hindernissen zu bewältigen.

K640 neu-1

Von unserem Skiclub gingen heute Timo Heizmann, Jonas Faller, Lena Zähringer, Lena Faller und Anni Borrmann für die Grundschule Waldau-Langenordnach, sowie Johannes und Steffen Weiß für die Hansjakobschule Neustadt an den Start.

Unterstützt wurden die Waldauer noch von Pirmin Maier und die Neustädter von Felix Willmann.

Etwas tragisch lief das Rennen für die erste Mannschaft mit Timo, Jonas und Pirmin, denn sie hätten heute das Rennen souverän gewinnen können, wenn nicht an einer Station ein Missgeschick mit den Stöcken passiert wäre, was sehr viel Zeit gekostet hatte, so dass sie Mannschaft mit einem Abstand von 15 Sekunden zum Sieger, nur den undankbaren vierten Platz mit nach Hause nehmen konnten. Aber was soll's ...., beim nächsten Rennen werden es wieder allen zeigen.....!

Die zweite Mannschaft mit Lena, Lena und Anni haben den 13. Rang erlaufen, und die Hansjakobschule erreichte den 20. Rang.

Wir gratulieren Euch allen herzlich. 

Pressebericht: Badische Zeitung (25.01.2013),

Die Ergebnisliste vom den Kreismeisterschaften am 24.01.2013 findet ihr >> hier<<

Bilder => :Jugend trainiert für Olympia Grundschulwettbewerb Feldberg 2013

Johanna 7. beim DSC Einzellauf in Wundertshausen

Super ....

Johanna konnte am Sonntag, den 20.01.2013 beim Deutschen Schülercup in Wundersthausen einen genialen 7. Platz im Einzellauf über 5 km erzielen. In dieser KLasse gingen 59 Athletinnen an den Start.

Eindrucksvoll hat sie wieder gezeigt, dass sie im Skiverband Baden-Württemberg (SBW) in der Klasse S14 zu den Top-Läuferinnen in der Freien Technik zählt.

In der Pokalwertung des JOKA-Schülercups nimmt sie derzeit den 14. Platz ein. Die JOKA Pokalwertung setzt sich zusammen aus 6 DSC Wettkämpfen (zwei in Wundertshausen, zwei in Steinheid und zwei in Ruhpolding).

Johanna, wir gratulieren herzlich.

 Auf der Homepage des Skiclubs Wundertshausen findet ihr Bilder und Infos zum DSC 

Pressebericht: Badische Zeitung (24.01.2013), Südkurier (28.01.2013),

 Die Ergebnisliste im Einzellauf vom DSC in Wundertshausen am 20.01.2013 findet ihr >> hier<<

Die Ergebnisliste in der Pokalwertung des Joka-Schülercups findet ihr >> hier<<

Deutscher Schülercup in Wundertshausen Sprint

Johanna ist an diesem Wochenende, den 19.01.2013 auf die weite Reise nach Wundertshausen zum Westdeutschen-Skiverband aufgebrochen, wo ein DSC-Sprint ausgetragen wurde.

Am Samstag stand ein Sprint im klassischen Stil an.

Laut der Homepage des Skiclubs Wundertshausen waren zahlreiche Zuschauer im Skistadion von Westfeld und verfolgten faire und spannende Wettkämpfe. Besonders die Finalläufe brachten das Stadion "zum Kochen". Die "Schneemacher" aus Westfeld haben für hervoragende Bedingungen gesorgt.

Johanna konnte einen 26. Platz beim Schülercup erzielen.

Herzlichen Glückwunsch Johanna !!!

Für das Massenstart-Rennen am Sonntag in der Freien Technik, wünschen wir dir Viel Erfolg.

  

Die Ergebnisliste im Sprint vom DSC in Wundertshausen am 19.01.2013 findet ihr >> hier<<

Bezirkskinderlanglauf in Schönenbach 2013

Mit elf Kindern vom SC Langenordnach sind wir heute am 19.01.2013 nach Schönenbach zum ersten Bezirkskinderlanglauf in dieser Saison gefahren.
Bei frostigen Temperaturen um -7°C und leichtem Schneefall war der Griff in die Wachskiste leichter als bei so manch anderem Rennen in dieser Saison.

Auch heute waren wieder unsere Bambinis dabei, doch in Schönenbach müssen die S7 Kinder in der Klasse der S8 mitlaufen, und die Strecke ist somit natürlich auch etwas anspruchsvoller.
Zum ersten mal war heute Sofia dabei und auch sie hat es prima gemacht.

Auf das Siegertreppchen ganz nach oben hat es Evi geschafft. In der Klasse S10 konnten wir mit Leopold (2) und Timo (3) wieder zwei Läufer des SCL auf dem Podest sehen.

Etwas Pech hatte Lena Faller, da sie beim Rennen zwei mal ihren Ski verloren hatte.

Wir gratulieren allen Kindern herzlich!

 K640 P1000597

Pressebericht: Badische Zeitung (21.01.2013),

Die Ergebnisliste vom Kinderlanglauf in Schönenbach am 19.01.2013 findet ihr >> hier<<

Bilder => :Bezirkskinderlanglauf in Schönenbach 2013

Der kleine aber feine Skiclub in Titisee-Neustadt ----- SC Langenordnach - Wir bewegen was ...
Joomla template by TG